Nicht eingeloggt | Einloggen für Personal

Projektleitung: Prof. Dr. Ulrike Burrmann
Prof. Dr. Jörg Thiele
Mitarbeiter: Katrin Brandmann
Bernhard Heester
   
Auftraggeber:
Laufzeit: 2013-2015

Ziele und Inhalte
Mit der Evaluation sind u.a. folgende Zielsetzungen verbunden:
Zum einen geht es um Informationen, wie Sportklasse von den Akteuren (Lehrer, Schüler, Eltern) wahrgenommen und bewertet wird. Im Vergleich dazu werden Ergebnisse der Musikklasse und einer Klasse ohne Thema/Profil herangezogen.
Zum zweiten geht es um die Frage, wer an der Sportklasse teilnimmt. Werden – wie angezielt – jeweils unterschiedliche Zielgruppen angesprochen?
Zum dritten wird verfolgt, was in den zusätzlichen Sportstunden gemacht wird und welche Wirkungen der Sportklasse (z. B. im Vergleich zu anderen Klassen sich ermitteln lassen.
Die Evaluation ist formativ angelegt, so dass erste Ergebnisse der Evaluation bereits rückgespiegelt werden können. Des Weiteren werden die Sichtweisen verschiedener Akteure /Schüler/-innen, Eltern, Lehrkräfte) berücksichtigt.


Derzeitiger Bearbeitungsstand
Schüler/innen, Eltern und Lehrkräfte der Schule wurden mittels schriftlicher Befragung untersucht.



Letzte Änderung: 2014-06-14 14:44:15