Nicht eingeloggt | Einloggen für Personal

News aus dem aktuellen Semester: SS 2020

 Prüfungsanmeldung/–termine SS 20
21.05.20 - 13:18
Die BOSS-Anmeldungen zu den Prüfungen in den sportwissenschaftlichen Modulen B, F, G (Bachelor) sowie J, K und L (Master) aus dem Studiengebiet II findet im SS 2020 im bekannten Zeitraum vom 01.06. bis 15.06.2020 statt!

Die Anmeldephase für die sportpraktischen Module A, C, D, E (Bachelor) und H, I (Master) erfolgt in einem späteren Zeitraum. Dieser wird nach der Klärung der Starttermine für die sportpraktischen Seminare bekannt gegeben.

Hinweise zu den sportwissenschaftlichen Modulen:

(1) Zu den sportwissenschaftlichen Prüfungen in den Modulen F, G, F/G, J, K und L muss vor der Prüfungsanmeldung im BOSS Kontakt mit dem/der potentiellen PrüferIn per Email aufgenommen werden. Erfolgt dies nicht, so hat der/die PrüferIn die Möglichkeit, den/die Prüfungskandidaten/in abzulehnen!

(2) Für die wissenschaftliche Hausarbeit im Modul G (LABG’16) ist keine Prüfungsanmeldung erforderlich. Sie wird nach Absprache von dem/der BetreuerIn vorgenommen.

(3) GyGe- und BK-Studierende, die im Master zwei vierstündige Klausuren in den Modulen J, K oder L schreiben möchten, melden sich bitte bei Herrn Swoboda.

Die Prüfungstermine für die sportwissenschaftlichen Module sowie die Regeln für die Prüfungsab- und -anmeldungen finden sich in der folgenden Datei:


Dateiname Dateigröße Letzte Änderung
Prüfungen - Studiengebiet II (SS 2020).pdf
45,06 kB
25. Mai 2020 - 10:32


 Infos Theorie-Praxis-Kurse
18.05.20 - 16:30
Liebe Studierende,
wie Sie evtl. schon gehört haben, dürfen laut einer Verordnung des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Gesundheit und einer Entscheidung des Rektorats der TU Dortmund praktische Lehrveranstaltungen, die besondere räumliche Bedingungen erforderlich machen, unter besonderen Auflagen durchgeführt werden. Darunter fallen auch sportpraktische Lehrveranstaltungen.
Aufgrund dessen hat das Sportinstitut in den letzten Wochen Hygienekonzepte für einzelne sportpraktische Lehrveranstaltungen entwickelt, um diese vom Krisenstab der TU Dortmund prüfen zu lassen. "Einzelne" bedeutet, dass die Konzepte nur für Sportarten entwickelt wurden, in denen einfacher die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen (z.B. 1,5m Abstand) eingehalten bzw. umgesetzt werden können (Phase 1). Bei einer positiven Rückmeldung können ggf. ab Anfang Juni diese sportpraktischen Lehrveranstaltungen unter der Einhaltung strenger hygienischer Vorsichtsmaßnahmen anfangen. Infos dazu werden Sie von der verantwortlichen Lehrperson erhalten.
Für die anderen sportpraktischen Lehrveranstaltungen ist geplant, diese in der vorlesungsfreien Zeit, ab 18. Juli 2020 stattfinden zu lassen, wenn ggf. weniger strenge Auflagen notwendig sind (Phase 2). Auch darüber werden Sie von der verantwortlichen Lehrperson informiert.

Insgesamt hängt aber die Durchführung der Veranstaltungen sowohl in Phase 1 als auch in Phase 2 von der gesamtgesellschaftlichen Situation ab und u.a. davon, ob es zu einer zweiten Infektionswelle und damit einhergehenden stärkeren Einschränkungen kommen wird.


Es tut mir leid, dass ich Ihnen erst einmal keine weiteren Infos als diese geben kann. Ich bitte Sie noch etwas Geduld zu haben und nun nicht per Mail Ihre Dozent*innen zu kontaktieren, was für Ihre Lehrveranstaltung geplant ist. Wir werden Sie rechtzeitig informieren. Haben Sie auch da Verständnis, dass momentan alle am Limit Ihrer Arbeitskapazitäten sind. Ziel und Aufgabe des Instituts für Sport und Sportwissenschaft ist ein verantwortungsbewusster Umgang mit der Gesamtsituation unter kritischer Abwägung aller Risiken und Möglichkeiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und viele Grüße
Elke Grimminger-Seidensticker


 Infos Eignungsprüfung
18.05.20 - 16:26
Eignungsprüfung für die Aufnahme eines Studiums des Faches Sport an der TU Dortmund im Sommer 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie können wir dieses Jahr die reguläre Eignungsprüfung nicht durchführen. Alternativ wird die Eignung für das Studium des Faches Sport an der TU Dortmund wie folgt überprüft:
1.Noten im Fach Sport in den Jahrgängen 12.1, 12.2 und 13.1. (bei 9-jährigem Bildungsgang) bzw. in den Jahrgängen 11.1, 11.2 und 12.1 (bei 8-jährigem Bildungsgang). Im Grundkurs Sport müssen in diesen drei Halbjahren durchschnittlich mindestens 12 Notenpunkte erzielt worden sein, oder im Leistungskurs Sport durchschnittlich mindestens 10 Notenpunkte in diesen drei Halbjahren. Die Nachweise müssen in beglaubigter Form eingereicht werden.

2.Ein Motivationsschreiben (max. 1 Seite), in dem dargelegt wird, warum ein Studium für Sport auf Lehramt aufgenommen werden soll. In diesem Schreiben sollen ebenso bisherige Sporterfahrungen (im Sinne der Sportbiografie) und erzielte Erfolge im Sport dargelegt werden.

3.Ein Video (max. 3 Minuten), in dem entweder eine elementare Technik der Sportspiele (Basketball, Handball, Fußball) oder der Individualsportarten (Gerätturnen, Leichtathletik) demonstriert wird.

4.Ärztliche Bescheinigung des Hausarztes/der Hausärztin über die Sporttauglichkeit zur Teilnahme an der Eignungsprüfung (bei Vorlage nicht älter als 12 Monate). Eine Vorlage für diesen Nachweis, der auf der Grundlage der Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention ausgestellt werden muss, findet sich auf der Homepage.

5.Eidesstattliche Versicherung zur Durchführung einer Eignungsprüfung in den Fächern Kunst, Musik, Sport oder für den Bachelorstudiengang Musikjournalismus an der Technischen Universität Dortmund. Die entsprechende Vorlage kann auf der Homepage heruntergeladen werden.

Falls vorhanden: Deutsches Rettungsschwimmabzeichen in Silber der DLRG/des DRK als Pflichtnachweis der schwimmerischen Qualifikation (nicht älter als 2 Jahre). Sollte dieses noch nicht eingereicht werden können, muss es spätestens vor dem Besuch sportpraktischer Lehrveranstaltungen im Studium nachgewiesen werden.

Alle Unterlagen müssen bis 30. Juni 2020 per Mail an das Sekretariat des Instituts für Sport und Sportwissenschaft (sportwissenschaft.fk16@tu-dortmund.de) gesendet werden. Das Video kann über einen Link zu einer Plattform (z.B. WeTransfer) eingereicht werden.

Bitte teilen Sie uns in der E-Mail eine Postadresse mit, an die nach Prüfung der Unterlagen ggf. die Bescheinigung zur Eignungsprüfung versendet werden kann. Nur wer mit der Bewerbung für einen Studienplatz an der TU Dortmund die Bescheinigung zur Eignungsprüfung der TU Dortmund einreicht, nimmt am Verfahren der Bonierung teil.

Anerkennung anderer Eignungsprüfungen erfolgen über Anfrage bei Marcus Schmidt (marcus2.schmidt@tu-dortmund.de) und Lara Stamm (lara.stamm@tu-dortmund.de). Ein Antrag auf Anerkennung einer anderen Eignungsprüfung muss ebenfalls bis 30. Juni 2020 eingereicht werden, um die Möglichkeit des Bonierungsverfahrens zu gewährleisten.

Alle weiteren Infos und Unterlagen erhalten Sie auf unserer Homepage unter "Eignungsprüfung"


 Grabow-Modul-F-Klausuren
04.05.20 - 08:12
Die Ergebnisse sind sämtlich im BOSS dokumentiert.
SG VG


 Platzvergabe/Veranstaltungsbeginn
08.04.20 - 21:36
Liebe Studierende,

die Verteilung der Veranstaltungsplätze für das SoSe 2020 im Fach Sport ist nun abgeschlossen.

Beachten Sie hierzu folgende Hinweise:

- Nur wenn Sie sich in einer Sammelanmeldung oder einer "echten" LSF-Veranstaltung im Status "ZU" befinden, wurde Ihnen ein Veranstaltungsplatz zugewiesen.

- In den nächsten Tagen werden die Zulassungen von den Sammelanmeldungen in die ursprünglichen/echten LSF-Veranstaltungen gespiegelt. Danach werden Sie in den Veranstaltungen im Studiengebiet II und III von den einzelnen Lehrpersonen informiert, wie die Veranstaltungen organisiert werden (z.B. online).

- Für das Studiengebiet I gibt es noch kein Beginndatum. Erst am 15.05.2020 wird darüber entschieden, ob die Theorie-Praxis-Veranstaltungen ab dem 02.06. mit zusätzlichen Blockveranstaltungen im Juli/August (Option 1) oder ab Mitte Juli in Blockveranstaltungen von Juli - Sept. (Option 2) durchgeführt werden. Nach dieser Entscheidung werden die aktualisierten Veranstaltungstermine und entsprechenden Grundlagenkurse im LSF veröffentlicht. Alle Teilnehmenden werden über die Lehrpersonen über Einzelheiten informiert. Die Platzzuweisungen aus dem jetzt abgeschlossenen Verfahren behalten bis dahin ihre Gültigkeit. Sehen Sie bitte UNBEDINGT von Nachfragen bzgl. der Platzzuweisung oder möglichem Nachrücken ab! Derzeit können die Kolleg*innen keinerlei weitere Auskünfte geben.

- Sollten Sie jetzt oder bei Veröffentlichung neuer Termine wissen, dass Sie einen zugewiesenen Platz nicht annehmen können/wollen, informieren Sie die jeweilige Lehrperson umgehend per E-Mail. Prüfen Sie zudem, ob Sie die Voraussetzungen für die jeweilige Veranstaltung erfüllen. Es ist auch kein Platztausch untereinander möglich.

- Modul B: Alle Studierenden, die die Vorlesung und das Seminar "Einführung in die sportwissenschaftlichen Arbeitsbereiche" im SoSe 2020 absolvieren, melden sich bitte - wenn noch nicht geschehen - im LSF in der Vorlesung an. Aus dieser Gruppe wird ein gesammelter Moodle-Raum erstellt, in dem weitere Informationen für das kommende Semester bereitgestellt werden.

- Checken Sie regelmäßig Ihre TU-E-Mails. Die Lehrenden nehmen über diese E-Mail-Adresse Kontakt zu Ihnen auf.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins neue, etwas andere Semester.

Mit freundlichen Grüßen
Veronique Wolter


 Ergebnisse Basketball
03.04.20 - 11:07
Die Noten aus dem WS 19/20 für die Veranstaltung Basketball (Theorie + Praxis) sind jetzt in Boss eingetragen.
VG Elke Herrmann


Semester auswählen:

Datum / Uhrzeit Betreff
21.05.20 - 13:18
Prüfungsanmeldung/–termine SS 20
18.05.20 - 16:30
Infos Theorie-Praxis-Kurse
18.05.20 - 16:26
Infos Eignungsprüfung
04.05.20 - 08:12
Grabow-Modul-F-Klausuren
08.04.20 - 21:36
Platzvergabe/Veranstaltungsbeginn
03.04.20 - 11:07
Ergebnisse Basketball
Als RSS-Feed: Anzahl News: 6