Nicht eingeloggt | Einloggen für Personal

Studiengebiet II: Sportwissenschaftliche Arbeitsbereiche
  II.5: Entwicklung und Lernen (Leitung kommissarisch)
Studiengebiet III: Studien in schulischen und außerschulischen Berufsfeldern des Sports

Aufgabenbereiche:
  • Fachpraktische Ausbildung
  • Lehrerfortbildungen (Tag des Sportlehrers)
  • Studentische Hilfskräfte
  • Erteilung von Lehraufträgen
  • Haushalt
  • Studienberatung
  • Anerkennung von Studienleistungen


Fax: +49 (231) 755-4105
Kontakt: E-Mail
Sprechzeiten: In Ausnahmefällen auch nach telefonischer Vereinbarung!

Veranstaltungen Auswahl:   
Ab sofort finden Sie das aktuelle Vorlesungsverzeichnis für das Fach Sport hier!
Anmeldepflichtige Veranstaltung sind mit * gekennzeichnet.
Thema Tag Uhrzeit Ort Mitveranstalter
In dem gewählten Semester sind keine Veranstaltungen vorhanden.

Forschungsschwerpunkte und Projekte

Thema Projektleitung Mitarbeiter Laufzeit
Sicherheit und Organisation im Schulsport Dr. Ulrich Fischer
PD Dr. Sandra Ückert
Jürgen Swoboda
Volker Pfadenhauer
Christian Opitz
Sibille Jochum
Franz-Josef Bredel
2006-2008

Werdegang
1945:geboren in Bautzen
1951 - 1955:Volksschule in Gummersbach
1955 - 1960:Gymnasium in Gummersbach
1960 - 1964:Gymnasium in Altena
1964 - 1966:Lehrerstudium an der Pädagogischen Hochschule Hagen
1967 - 1972:Volksschullehrer
1970:2. Staatsexamen
1970 - 1971:Diplomstudium an der PH Ruhr
1971:Examen als Diplom Pädagoge
1972 - 1975:Promotionsstudium an der PH Ruhr, Pädagogik, Schulpädagogik und Sportwissenschaft
1975:Promotion zum Dr. paed.
1972 - 1976:Förderungsassistent an der PH Hagen / PH Ruhr
seit 1976:Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Sportlehrerausbildung am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Dortmund
 
eigene Wettkampfpraxis:Handball; Leichtathletik (Mittelstrecke, Mehrkampf); Volleyball; Badminton
Trainertätigkeit:seit 1976 Volleyball (unteres und mittleres Leistungsniveau; Jugendmannschaften)
Gegenwärtig:Trainer einer Volleyball-Mixed-Mannschaft



Letzte Änderung: 2017-07-07 20:33:31