Nicht eingeloggt | Einloggen für Personal

Studiengebiet II: Sportwissenschaftliche Arbeitsbereiche
  II.3: Schule und Unterricht
Studiengebiet III: Studien in schulischen und außerschulischen Berufsfeldern des Sports

Raum: 1109
Telefon: +49 (231) 755-4589
Fax: +49 (231) 755-4105
Kontakt: E-Mail
Sprechzeiten: NEU: mittwochs 9 - 10Uhr. Für Unterschriften kommen Sie einfach vorbei, für andere Belange melden Sie sich doch kurz per Email an.

Meine Sprechstunde am 19.06. und am 26.06. muss leider entfallen. Per Email bin ich jedoch erreichbar.


Veranstaltungen Auswahl:   
Ab sofort finden Sie das aktuelle Vorlesungsverzeichnis für das Fach Sport im LSF.
Das untenstehende Dokument stellt nur einen groben Überblick dar. Genaue Raum- und Zeitangaben zu den Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem LSF.
Während der Anmeldungsphase kann es noch zu weiteren Änderungen bezüglich einzelnder Veranstaltungen kommen.
Dateiname Dateigröße Letzte Änderung
Vorlesungsverzeichnis SS19
123 kB
03. April 2019 - 13:04

Forschungsschwerpunkte und Projekte

Thema Projektleitung Mitarbeiter Laufzeit
Gefühltes Übergewicht, sportliche Aktivität und Lebensqualität im Kindesalter Prof. Dr. Elke Grimminger-Seidensticker
Jun.Prof. Dr. Jörg Trojan
Dr. Aiko Möhwald
Johanna Korte
2015 - 2016

Vorträge
Korte, J. (2019). Enhancing body satisfaction in adolescent girls: a school-based intervention study in physical education (in Germany). Eingeladener Vortrag zur Präsentation des Dissertationsprojekts mit Einführung zum Sportunterricht in Deutschland, im Rahmen des halbjährlich stattfindenden Symposiums der „Health and Physical Education Teacher Association“ (HPETAV) in Melbourne (Australien).

Korte, J. (2017). Does physical activity reduce body dissatisfaction? – Quantitative results and a qualitative evaluation of a school-based pilot intervention. AIESEP World Congress from 7th - 10th November in Guadeloupe (France).

Möhwald, A., Korte, J. & Grimminger-Seidensticker, E. (2017). Differences in Children´s Perceived Negative Experiences in Physical Education - The Role of Body Mass Index and Motor Ability. ECSS conference from 5th - 8th July 2017 in Essen (Germany).

Möhwald, A., Korte, J. & Grimminger-Seidensticker, E. (2017). Gewichtsstatus und motorische Leistungsfähigkeit als verwobene Heterogenitätsdimensionen im Sportunterricht. "Sportwissenschaft in pädagogischem Interesse", 30. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik, vom 15. - 17. Juni in Hannover (Deutschland).





Veröffentlichungen
Korte. J. (2018). Virtuelle Simulation von Menschen: Was wir mittels lebensgroßer biometrischer 3D-Avatare über die Selbstwahrnehmung des Körperbildes lernen können. Sportpsychologie Digest. Zeitschrift für Sportpsychologie, 25(4), 164-166. https://doi.org/10.1026/1612-5010/a000248

Grimminger-Seidensticker, E., Möhwald, A., Korte, J. & Trojan, J. (2018). Body dissatisfaction in normal weight children – sports activities and motives for engaging in sports. European Journal of Sport Science. https://doi.org/10.1080/17461391.2018.1473498

Möhwald, A., Korte, J. & Grimminger-Seidensticker, E. (2017). Die Bedeutung von Gewichtsstatus und motorischer Leistungsfähigkeit für das Erleben von Sportunterricht im Grundschulalter. Sportunterricht, 66, 356-360.




Veröffentlichungen in Tagungsbänden:

Grimminger-Seidensticker, E., Möhwald, A. & Korte, J. (2018). Chancen und Grenzen von Mixed-Methods-Ansätzen in der sportpädagogischen Forschung. In B. Zander & D. Wolff (Hrsg.), Abstractband zur Tagung. Methodologien und Methoden qualitativer Sportunterrichtsforschung – Entwicklungen sportpädagogischer und erziehungswissenschaftlicher Ansätze, vom 20. bis 21. September 2018 in Göttingen (S. 15).

Grimminger-Seidensticker, E., Kirk, D., Kerner, C., Korte, J. & Möhwald, A. (2018). Body dissatisfaction in physical education – Perspectives on relevance and didactical decisions. In S. Gray & M. Thorburn (eds.), AIESEP World Congress 2018, 25-28 July 2018 – Edinburgh, book of abstracts (p. 140).

Korte, J. (2018). Körperunzufriedenheit bei Mädchen im Jugendalter – Quantitative Ergebnisse und qualitative Evaluation einer Pilot-Intervention im Sportunterricht. In: Abstractband zur 31.Jahrestagung dvs-Sektion Sportpädagogik, Bewegung, Digitalisierung und Lernen im Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen, 31.05. bis 02.06.2018 in Chemnitz (S. 251-252).

Korte, J. (2018). Körperunzufriedenheit und körperlich-sportliche Aktivität von normalgewichtigen Mädchen im Jugendalter – eine Mixed-Methods- (Pilot-)Studie im Sportunterricht. In F. Pely, M. Boss & B. von Haaren-Mack (Hrsg.), Abstractband zur Nachwuchstagung im Rahmen der 50. Jahrestagung der asp 8. – 10. Mai 2018, Köln.

Möhwald, A., Grimminger-Seidensticker, E. & Korte, J. (2017). Differences in Children’s Perceived Negative Experiences in Physical Education – The Role of Body Mass Index and Motor Abiliy. In: A. Ferrauti, P. Platen, E. Grimminger-Seidensticker, T. Jaitner, U. Bartmus, L. Becher, M. De Marées, T. Mühlbauer, A. Schauerte, T. Wiewelhove, E. Tsolakidis (eds.), Book of Abstracts of the 22nd Annual Congress of the European College of Sport Science – 5th–8th July 2016, MetropolisRuhr – Germany (p. 280). ECSS.

Möhwald, A., Grimminger-Seidensticker, E. & Korte, J. (2017). Gewichtsstatus und motorische Leistungsfähigkeit als verwobene Heterogenitätsdimensionen im Sportunterricht. In: D. Kuhlmann u.a. (Hrsg.), Abstracts der Beiträge und Poster der 30. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik vom 15. bis 17. Juni 2017 in Hannover (S.125-126).

Grimminger-Seidensticker, E., Möhwald, A., Korte, J. & Trojan, J. (2017). Gefühltes Übergewicht im Kindesalter als sportdidaktische Herausforderung? In: D. Kuhlmann u.a. (Hrsg.), Abstracts der Beiträge und Poster der 30. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik vom 15. bis 17. Juni 2017 in Hannover (S.16-17).



Berichte:

Möhwald, A. & Korte, J. (2017). "Sportwissenschaft in pädagogischem Interesse". Ein Bericht zur 30. dvs-Jahrestagung der Sektion Sportpädagogik vom 15. bis 17. Juli in Hannover. Sportunterricht, 66 (9), 280-281.

Köhler, A. & Korte, J. (2016). Bericht zur Nachwuchstagung der dvs-Sektion Sportpädagogik vom 25.- 26. Mai 2016 in Frankfurt. In F. Loffing, P. Weigel & C. Herrmann (Hrsg.), Ze-phir 22 (2) & 23 (1), 20.

Werdegang
seit 10/2015:Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Institut für Sport und Sportwissenschaft, TU Dortmund, AB 3: Schule und Unterricht)
 
07/2015:2. Staatsexamen in Sport/Sportwissenschaft und Germanistik (Einstein-Gymnasium Kehl/ Seminar Freiburg)
 
05/2013:1. Staatsexamen in Sport/Sportwissenschaft und Germanistik (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg; Lehramt an Gymnasien)
 
 
 



Letzte Änderung: 2019-06-12 09:48:13