Nicht eingeloggt | Einloggen für Personal

Studiengebiet II: Sportwissenschaftliche Arbeitsbereiche
  II.3: Schule und Unterricht
Studiengebiet III: Studien in schulischen und außerschulischen Berufsfeldern des Sports

Aufgabenbereiche:
  • Lehre und Prüfungen im AB 3 (Schule und Unterricht) zu den Themen Sozial- und Gesundheitserziehung im Sportunterricht
  • Geschäftsführung Dortmunder Zentrum für Schulsportforschung
  • Koordination im Mastermodul K
  • Kommissarische Koordination Modul G
  • Promotion zum Thema ´´Schüler im Schulsport – Zwischen Partizipation und Verweigerung´´ (vorläufiger Arbeitstitel)


Raum: 1111
Telefon: +49 (231) 755-5355
Fax: +49 (231) 755-4105
Kontakt: E-Mail
Sprechzeiten: Innerhalb der Vorlesungszeit WS 13/14:
Mi, 15./22./29. Januar 2014 von 11-12 Uhr

Letzte Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit:
Mi, 12. Februar von 11-12 Uhr
Mi, 26. März von 11.30-12.30 Uhr








Prüfungsinformationen
Ich werde ab dem kommenden Semester nicht mehr am Sportinstitut tätig sein. Ausstehende Unterschriften etc. holen Sie bitte in eine meiner oben genannten Sprechstunden ab.


Veranstaltungen Auswahl:   
Ab sofort finden Sie das aktuelle Vorlesungsverzeichnis für das Fach Sport hier!
Anmeldepflichtige Veranstaltung sind mit * gekennzeichnet.
Thema Tag Uhrzeit Ort Mitveranstalter
In dem gewählten Semester sind keine Veranstaltungen vorhanden.

Forschungsschwerpunkte und Projekte

Thema Projektleitung Mitarbeiter Laufzeit
Schüler im Schulsport – Zwischen Partizipation und Verweigerung Yvonne Kappe
2011-2014

Veröffentlichungen
Kappe, Y. & Hagemann, N. (2010). Gesundheitsförderung durch Erhöhung der Gruppenkohäsion? Auswirkungen einer 6-wöchigen Intervention auf das Gesundheitsempfinden. In Pahmeier, I., Blumhoff, G., Maatmann, H. & Schröer, T. (Hrsg.), Qualität im Handlungsfeld Sport und Gesundheit, Jahrestagung der dvs-Kommission Gesundheit (S. 52). Vechta: Eigenverlag.









Werdegang
2003-2004:Vordiplom Sozialwesen Universität Kassel mit dem Schwerpunkt ´´Psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter´´
 
2004-2010:Studium der Fächer Sport, Politik und Erziehungswissenschaften an der Universität Kassel (Abschluss: 1. Staatsexamen Gymnasium, mit Auszeichnung).
 
Sportpsychologische Examensarbeit zum Thema „Gesundheitsförderung durch Erhöhung der Gruppenkohäsion - Auswirkungen einer 6-wöchigen Intervention auf das Gesundheitsempfinden´´
 
bis März 2011:Festanstellung als Vertretungslehrerin im Fach Sport
 
April 2011-2014:Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich 3 (Schule und Unterricht)
 
Promotionsvorhaben zum Thema ´´Schüler im Schulsport – Zwischen Partizipation und Verweigerung´´ (vorläufiger Arbeitstitel)
 
seit September 2013:Vertretungslehrkraft im Rahmenkonzept der Verlässlichen Schule (Hessen)
 
Freie Mitarbeiterin des Landessportbund NRW in der Übungsleiterausbildung
 
Sportpraktische Schwerpunkte:Gesundheitssport, Trail running, alpines Wandern und Erlebnispädagogik (Schwerpunkt Teambuilding)
 
Lizenzen:Lauftrainerin, Alpines Wandern, Rückenschullehrerin



Letzte Änderung: 2017-07-07 20:33:31