Nicht eingeloggt | Einloggen für Personal

Studiengebiet II: Sportwissenschaftliche Arbeitsbereiche
  II.5: Entwicklung und Lernen
  II.6: Kultur und Gesellschaft
Studiengebiet III: Studien in schulischen und außerschulischen Berufsfeldern des Sports

Telefon: +49 (030) 838-57646
Fax: +49 (231) 755-4105
Kontakt: E-Mail
M.A. Michael Mutz
Institut für Soziologie
Makrosoziologie

Garystraße 55 — Raum 314
14195 Berlin

Profilseite von Michael Mutz an der FU Berlin


Veranstaltungen Auswahl:   
Ab sofort finden Sie das aktuelle Vorlesungsverzeichnis für das Fach Sport hier!
Anmeldepflichtige Veranstaltung sind mit * gekennzeichnet.
Thema Tag Uhrzeit Ort Mitveranstalter
In dem gewählten Semester sind keine Veranstaltungen vorhanden.

Forschungsschwerpunkte und Projekte

Thema Projektleitung Mitarbeiter Laufzeit
Evaluation des DOSB-Programms „Integration durch Sport“ Prof. Dr. Ulrike Burrmann
Prof. Dr. Jürgen Baur (Potsdam)
Dr. Michael Mutz
Dipl. Soz. Tina Nobis (Potsdam), Anne Rübner (Potsdam), Yvonne Strahle (Potsdam)
2007-2008
Sportvereinsbezogene Sozialisation von Jugendlichen mit Migrationshintergrund Prof. Dr. Jörg Thiele
Prof. Dr. Ulrike Burrmann
Prof. Dr. Jürgen Gerhards (FU Berlin)
Dr. Michael Mutz
Katrin Brandmann
Benjamin Zander
Ursula Zender
Hendrik Jahns, Dajana Sbosny
März 2010 - Dezember 2012
Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergund in Sport und Gesellschaft Prof. Dr. Ulrike Burrmann
Ursula Zender
Dr. Michael Mutz
Januar 2008 - Februar 2010

Vorträge
* Sportbeteiligung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund: Ein Vergleich von schulisch- und vereinsorganisierten Sportangeboten (zusammen mit Ulrike Burrmann). Vortrag auf dem Fachsymposium „Integrationspotenziale des Sports – Chancen, Grenzen, Perspektiven“. Potsdam, 3. April 2009.
* Soziale Inklusionsleistungen schulischer Sportarbeitsgemeinschaften. Vortrag auf der Jahrestagung der dvs-Sektion Sportsoziologie „Sozialisation und Sport im Lebensverlauf“. Chemnitz, 17.-19. September 2008.
* Zur Partizipation von Mädchen und Jungen mit Migrationshintergrund am Vereinssport. Vortrag auf der Jahrestagung der dvs-Sektion Sportsoziologie „Sozialisation und Sport im Lebensverlauf“. Chemnitz, 17.-19. September 2008.
* Can Physical Activity Prevent Violence? Sport Club Participation and Violent Behaviour Among 15-year Old Adolescents. Vortrag auf der Konferenz „EU & Sport: Implementing the European Commission White Paper on Sport“. Southport (Großbritannien), 4./5. Juli 2008.



Veröffentlichungen
* Mutz, M. & Baur, J. (2009). The Role of Sport for Violence Prevention: Sport Club Participa-tion and Violent Behaviour Among Adolescents. International Journal of Sport Policy [Special Issue: Implementing the European Commission White Paper on Sport], 1, 305-321.
* Mutz, M. (2009). Sportbegeisterte Jungen, sportabstinente Mädchen? Eine quantitative Analyse der Sportvereinszugehörigkeit von Jungen und Mädchen mit ausländischer Herkunft. Sport und Gesellschaft, 6, 95-121.
* Mutz, M. & Burrmann, U. (2009) Schulische Arbeitsgemeinschaften als Kontexte für Freizeitaktivitäten: Beteiligungschancen für sozial benachteiligte Jugendliche? Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation, 29, 174-196.
* Mutz, M. & Petersohn, S. (2009). Begrenzte ‘Spielräume’ in der Freizeit? Empirische Befunde zu den Freizeitmustern türkischer Mädchen. Migration und soziale Arbeit, 31, 30-40.
* Baur, J., Heinz, K., Kahlert, D. & Mutz, M. (2009). Ansprechpartner und Übungsleiter im Programm „Integration durch Sport“. ASS-Materialien Nr. 31. Universität Potsdam.
* Baur, J., Kahlert, D., Mutz, M. & Strahle, Y. (2008). Zielgruppen und Teilnehmerkonstellationen. ASS-Materialien Nr. 30. Universität Potsdam.
* Baur, J., Mutz, M., Nobis, T., Rübner, A. & Strahle, Y. (2008). Zielsetzungen für das Programm „Integration durch Sport“. ASS-Materialien Nr. 29. Universität Potsdam.
* Baur, J., Mutz, M., Nobis, T., Rübner, A. & Strahle, Y. (2008). Basisdaten zum Programm „Integration durch Sport“. ASS-Materialien Nr. 28. Potsdam.
* Mutz, M. & Nobis, T. (2007). Politische Sozialisationsleistungen von Freiwilligenvereinigungen: Sportvereine und andere Freiwilligenvereinigungen im Vergleich. In T. Nobis & J. Baur (Hrsg.), Soziale Integration jugendlicher Vereinsmitglieder (S. 233-258). Köln: Sportverlag Strauß.
* Mutz, M. & Nobis, T. (2007). Zur Mitgliederstruktur von Freiwilligenvereinigungen. In T. Nobis & J. Baur (Hrsg.), Soziale Integration jugendlicher Vereinsmitglieder (S. 198-219). Köln: Sportverlag Strauß.
* Holtmann, D. mit Mutz, M., Buchheister, C. et al. (2007). Die Sozialstruktur der Bundesrepublik Deutschland im internationalen Vergleich. Potsdam: Universitätsverlag.
* Mutz, M. (2006). Soziale Chancengleichheit in Bildungssystemen: Länderunterschiede und ihre strukturellen Ursachen. Potsdamer Beiträge zur Sozialforschung Nr. 27. Potsdam.

Werdegang
* geboren 1980 in Dessau
* Studium der Soziologie, Psychologie und Politikwissenschaft an der Universität Potsdam, Magisterarbeit zum Thema ´´Bildungsstrukturen und die Reproduktion sozialer Ungleichheit´´
* wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl ´´Methoden der empirischen Sozialforschung´´ an der Universität Potsdam (Prof. Dr. Dieter Holtmann)
* wiss. Mitarbeiter im Arbeitsbereich Sportsoziologie an der Universität Potsdam (Prof. Dr. Jürgen Baur) und im Arbeitsbereich Entwicklung und Lernen der Technischen Universität Dortmund (Prof. Dr. Ulrike Burrmann)
* Mitarbeit in den Forschungsprojekten ´´Programmevaluation Integration durch Sport´´ und ´´Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergrund in Sport und Gesellschaft´´
* seit Januar 2009 wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl Makrosoziologie, Freie Universität Berlin (Prof. Dr. Jürgen Gerhards)



Letzte Änderung: 2017-07-07 20:33:31