Nicht eingeloggt | Einloggen für Personal


Berufsfeldpraktikum (2 SWS, 5 LP)
Erkundung außerschulischer Berufsfelder des Sports

Modulstruktur:
Lehrveranstaltung / Prüfungsart Teilgebiet SWS Credits
Vorbereitungsseminar zum Berufsfeldpraktikum
 
II.1-6 2 SWS 2 LP
Außerschulisches Berufsfeldpraktikum im Fach Sport (4 Wochen)
 
2 LP
Unbenotete Modulprüfung im Fach Sport:
Schriftliche Dokumentation und Reflexion des Praktikums
1 LP

Kurzbeschreibung:
 

Das Berufsfeldpraktikum kann entweder im Fach Sport oder im 2. Unterrichtsfach absolviert werden. Das Modul setzt sich im Fach Sport aus einem Vorbereitungsseminar (2 LP), einer vierwöchigen Praxisphase in einem außerschulischen Berufsfeld des Sports (2 LP) und der unbenoteten Modulprüfung zusammen (1 LP).


Das Berufsfeldpraktikum wird in der Regel im 2. Studienjahr im Anschluss an das Vorbereitungsseminar durchgeführt. Es soll den Studierenden konkrete berufliche Perspektiven außerhalb der Schule eröffnen. Der Ort der Praxisphase ist weltweit frei wählbar.


Die unbenotete Modulprüfung beinhaltet im Fach Sport den Theorie-Praxis-Bericht zum Praktikum. Voraussetzung für den Modulabschluss ist die erfolgreich absolvierte Modulprüfung und ein von der Praktikumseinrichtung bescheinigter erfolgreicher Abschluss der vierwöchigen Praxisphase mit einer Gesamtanwesenheitszeit von mindestens 60 Stunden.

 
Modulkoordinatorin: Dr. Meike Riedel