Nicht eingeloggt | Einloggen für Personal

Am 24.01.2015 fand am Sportinstitut erstmals eine Kooperationsveranstaltung zwischen dem Fußballverein Hörder SC 1909 e.V. aus Dortmund und den Arbeitsbereichen 1+2 statt. Unter der Leitung von Marcus Schmidt wurde an diesem Tag der Motorik Test NRW durchgeführt und dadurch die motorische Leistungsfähigkeit von über 60 Nachwuchsfußballer/innen erhoben. Dazu wurden die Teilnehmer an insgesamt 8 Stationen getestet und sowohl konditionelle (20m Sprint, Sit-ups, Liegestütze, Standweitsprung und 6- Minuten- Lauf) als auch koordinative (Balancieren rückwärts und seitliches Hin- und Her- Springen) Fähigkeiten überprüft. Dank der tatkräftigen Unterstützung von Dortmunder Sportstudierenden konnten alle 8 Teststationen reibungslos absolviert werden.

Die Durchführung wurde von allen Beteiligten (Vereinsvorstand, Trainer, Eltern, Sportler und Testleiter) als voller Erfolg gewertet und soll ab sofort regelmäßig wiederholt werden. Nach der Datenauswertung wird es eine gemeinsame Veranstaltung mit den Trainer/innen des Vereins geben, um gezielte Empfehlungen für das Training zur Verbesserung der motorischen Leistungsfähigkeit vorzustellen.

Zurück   (06.02.2015)