Nicht eingeloggt | Einloggen für Personal
Informationen zum Doppelsemester 2021



Liebe Studierende,

wie angekündigt möchten wir Sie noch vor Weihnachten über den Zwischenstand unserer Lehr- und Prüfungsplanungen für das sog. „Doppelsemester“ im SS 2021, das aufgrund der Corona-bedingten Verschiebung des Lehrangebotes des WS 20/21 erforderlich wird, informieren:

• Das Lehrangebot aus dem WS 20/21 wird in die Vorlesungszeit des SS 2021 verschoben und durch typische Outdoorsportarten des SS 2021 ergänzt (kurz: „SS 2021 – Teil I“).

• Das Lehrangebot aus dem SS 2021 wird in die vorlesungsfreie Zeit des SS 2021 verschoben und beinhaltet auch Outdoorsportangebote (kurz: „SS 2021 – Teil II).

• Studierende, die im WS 20/21 einen TN-Platz für ein sportpraktisches Seminar erhalten haben, behalten diesen auch für das Lehrangebot in der Vorlesungszeit des SS 2021. Für die neu hinzukommenden Veranstaltungen in der Vorlesungszeit sowie für alle Seminare in der vorlesungsfreien Zeit wird eine neues LSF-Anmeldeverfahren stattfinden.

• Zur Gewährleistung einer langfristigen Stunden- und Urlaubsplanung der Studierenden sollen beide Veranstaltungsverzeichnisse für Teil I und II des SS 2021 gemeinsam im neuen Jahr veröffentlicht werden.

• Für die sportpraktischen Prüfungen und Klausuren sind aktuell folgende Zeiträume vorgesehen:
- SS 2020 – Teil I (Vorlesungszeit): 17.07. – 01.08.2021 (KW 29/30)
- SS 2020 – Teil II (vorlesungsfreie Zeit: 25.09.-10.10.2021 (KW 39/40)

• Härtefallanträge bspw. zum Übergang Bachelor – Master (siehe Sporthomepage unter „Aktuelles“) können weiterhin gestellt werden.
Dazu gibt es im Januar 2021 weitere sog. „Härtefallsprechstunden“.

Ausblick: Am Mittwoch, 13.01.2021 findet die nächste Theorie-Praxis-Konferenz des Sportinstituts mit Vertreter*innen der Fachschaft Sport statt, in der weitere Entscheidungen zu dem Lehr- und Prüfungsangebot des „Doppelsemesters“ im SS 2021 getroffen werden. Wir bitten Sie daher von Fragen zu konkreten Terminen einzelner Veranstaltungen oder Prüfungen etc. abzusehen und die Informationen nach der nächsten T-P-Konferenz abzuwarten.


Bis dahin wünschen wir Ihnen ein schönes Weihnachtsfest, erholsame Ferientage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Bleiben Sie gesund.

Für die Leitung des Instituts für Sport und Sportwissenschaften und für alle Lehrende

Dortmund, den 22.12.2020
Prof. Dr. Thomas Jaitner



Zurück   (23.12.2020)