Nicht eingeloggt | Einloggen für Personal
Fachtag - Bewegt trotz Demenz

Unter dem Titel „Bewegt trotz Demenz“ fand im Oktober ein Fachtag für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen aus Sportvereinen und dem Sozial- und Gesundheitswesen statt. Der Kreissportbund Gütersloh lud, gemeinsam mit der Alzheimer Gesellschaft und weiteren Akteuren des Netzwerks „Sport und Demenz“, zu einem vielfältigen Programm aus Vorträgen und Praxisworkshops ein, an dem ca. 120 Personen teilnahmen. Der Tag hatte das Ziel, die Bedeutung der Bewegung für Menschen mit Demenz und die Vorteile einer lokalen Akteursvernetzung stärker in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Dr. Veronique Wolter referierte in diesem Rahmen im Hauptvortrag zum Thema der Inklusion und gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit Demenz und ihren pflegenden Angehörigen.

gez. V. Wolter
Fotos: KSB Gütersloh e.V.



Bewegt trotz Demenz Bewegt trotz Demenz

Zurück   (20.11.2019)